Relaxte Atmosphäre in Lucca - Blog in Sachen Italien
italoviel

Im Blog gibt es Beiträge aus allen italophilen Lebenslagen, ein bunter Strauss Italianità.

Der direkte Weg zum Blog

Im Kalender finden sich Veranstaltungen aller Art (Konzerte, Verkostungen, Kochkurse ...).

Der direkte Weg zum Kalender

Italienische Feinkost in Österreich
italia in austria

Wo man sich in Österreich mit italienischer Feinkost, dem Namen gerecht werdenden Olivenöl Extra Vergine oder verkostenswerten Weinen eindecken kann. Zur Sprache kommen zudem Möbel & Design, Espressomaschinen, Zweirad, Auto, Italienischkurse ...

Italienische Anlaufstellen

Feinschmeckerreisen Genussreisen Weinreisen Italien
viaggi in italia

italissimo.at als Reiseveranstalter. Unsere Spezialität sind maßgeschneiderte Genussreisen für zwei oder kleine Gruppen von Freunden oder Kollegen.
Dazu gesellen sich Sprachreisen mit und ohne kulinarischen Nebeneffekten.

Zur Übersicht unserer Reiseideen

Blog: italoviel = viel Italien

Blog Italienische Lebensart italissimo

Wenn mir Italien vor Auge & Ohr, auf die Gabel bzw. ins Glas kommt oder vor Ort besonders erwähnenswert scheint, wird darüber geschrieben - was manchmal auch Gastautoren passiert. Die letzten derartigen Vorfälle drehten sich um:

25.09.2020 - ERSTE HERBSTLEKTÜRE, PÜNKTLICHST!
Besser kann man es wettermäßig mit einer Buchpräsentation nicht treffen. Ein Generationenroman mit Triest als Bühne einer herbstlich stimmenden Lektüre ...

23.09.2020 - GELUNGENE DOKU IM BUCHDECKELFORMAT
Chrsitine Casapicola nimmt uns mit auf eine Reise ins Küstenland, um des Österreichers Sehnsuchtsregion Friaul noch besser kennenzulernen ..

21.09.2020 - EINBLICKE IN DIE BERÜHMSTESTE KAFFEEKULTUR
Michael Parzefall begibt sich auf Spurensuche in Sachen Kaffeegenuss in Italien. Ein Blogbeitrag voll röstfrischer Information ist die Folge, wie wohl auch der die Lektüre begleitende Weg zu Espressomaschine ...

Thema des Monats im Blog

Villa Bianchi in Grado

"Irgendwann im Küstenland" - Ein Buch der besonderen Art

Was macht eigentlich eine gute Reise im Kopf aus? Was verführt einen - im eigenen Lesestuhl sitzend - zum gedanklichen Kofferpacken, oder bewegt uns gar zur sofortigen Reiseplanung nach dem Zublättern der letzten Seite? Hie und da finde ich Anworten, werde suchend fündig ...

Mehr zu einem ganz wunderbaren Fundstück ...

 

Italoviel quergelesen ...

Da ich nicht alles selber schreiben kann, aber gerne bei den Kollegen querlese, gibt es hier immer ein paar Querverweise zu anderen Blogs oder interessanten Beitragen aus der Onlinewelt.

Bernhard Degen war in der neuen Campari Bar ...

Alessandra Dorigato schickt die Eier ins Fegefeuer ...

Severin Corti über "Gottes eigene Nudel"

NEUES ANGEBOT FÜR FEINSCHMECKER 
Marche - Eine Genusswoche im Zentrum der Region

Als Basis dieser Gourmetreise empfehlen wir das Castello di Monterado und ein wenig Zeit, denn es gibt im Zentrum der Region Marche viel zu verkosten! So kommen in unserem Reisevorschlag die Genüsse des Meeres auf den Teller und so manch Blick über den Tellerrand bringt gar köstliche Einblicke in diese noch zu entdeckende Region.

Infos zur Genussreise mit Burgherrenfeeling ...


NOCH EINMAL DIE MARKEN 
Wein, Schokolade und Meerblick 

 

Aller guten Dingen sind 3 und so präsentiere ich noch eine dritte, neue Reiseidee in den Marken, die mir nach meinen Besuchen sehr ans Herz gewachsen sind. Warum ist einfach erklärt und in diesem Paket so was von komplett inklusive. 

Warum ist einfach erklärt und in diesem Paket so was von komplett inklusive. Aufgrund des Platzmangels verlasse ich mich auf Stichworte, die da wären: grandiose Wein in allen Farben inkl. Sprudel, Käse und Olivenöl der Sonderklasse, Trüffel zum aus- und sich darin eingraben, vielseitige Küche vom Berg bis zum Meer, relaxte Gastfreundlichkeit, sehr viel Kultur ...

 

Infos zur Gourmetreise in den Marche ...

 

 

Venedig Sprachkurse Gruppenkurse Italienisch für Anfänger

SPRACHREISEN SIND WIEDER MÖGLICH!
Der Versuch einer ersten Übersicht

Nach dem Öffnen der Grenzen Anfang Juni 2020 beginnen für mich als Reiseveranstalter dieser Tage umfangreiche Recherchen in Sachen Verfügbarkeiten, Möglich- und Unmöglichkeiten in dieser ersten Phase der wiedererlangten Reisefreiheit.

So verbrachte ich die letzten Tage damit, mich bei den Sprachschulen ob deren Vorgehen schlau zu machen.

Mehr zur aktuellen Situation bei den Sprachschule ...

 

Kochreise Friaul Olivenhain Muggia

NEU: EIN ERSTE KOCHREISE
Friaul - Olivenernte, Käse, Fisch & Kochkurs 

Dario & Manuela Santangelo zählen in Wien zu den beliebtesten und vor allem engagiertesten Kochkursanbietern. Ihre Kurse können schon einmal 6 - 7 Stunden dauern, finden deswegen zumeist an Sonntagen statt. Gemeinsam mit Dario war ich vor der Grenzschließung auf Locationcheck für unsere erste gemeinsam organisierte Kochreise im Friaul.

Kochreise bedeutet für uns eine Reise mit einem Koch! Er erklärt die Materia prima (Zutaten), besucht kleine Produzenten und organisert als Grande finale einen Kochkurs mit all dem, was man davor erspähen und verkosten konnte. Dazu gibt es noch einen Tag lang in einen Olivenhain bei Triest Erntearbeit, gemütliche Abendessen und eine Unterkunft beim Winzer im Collio!

Mehr zur Kochreise ins Friaul im Oktober 2020 ...

Wien Show Cooking Gourmet Dinner Terre del Sud

Präsentation terre del SUD
TOPF, REZEPTE & GAUMENFREUDEN

Wo ein Rezept ist, da gibt es auch eine Geschichte dazu! Will man die Arbeit von Dario und Manuela Santangelo auf den Punkt bringen, dann wohl mit dieser soeben erfundenen Weisheit. Sollte man aber gar nicht, zumal die beiden zwar ihre Gerichte punktgenau auf den Teller bringen, ihnen ein Punkt in ihren Ausführungen allerdings nichts bringt, sie sich viel lieber auf den Beistrich verlassen, der die Geschichte erst so richtig öffnet.

Entspricht ein wenig der Küche aus Darios Heimat Neapel, wo ein Sugo schon einmal Stunden und Nächte vor sich hinköchelnd kann, was Zeit für Geschichten ergibt, die dann mit den Rezepten ...





Wien Italienisch und Kochen Marina Rebora

NEU 2020! - KOCHKURS MIT ITALIENISCHANTEIL

Marina Rebora (im Bild oben links) wird auf italissimo normalerweise mit Italienischlernen in Form von Privatlektionen in Verbindung gebracht. Doch was ist schon normal in diesen Tagen. Ein Fünkchen Normalität ist ja schon wieder möglich, dies nimmt sie zum Anlass, um ein neues Format zu präsentieren.

Gerne unterrichtet sie ihre Kunden bei sich zu Hause und da kann schon einmal Hunger aufkommen. Als Mailänderin DOC kann sie im Falle des Falles gar nicht anders, als Kleinigkeiten zur Hungerüberbrückung anzubieten. Und genau darauf basiert ihr etwas anderer, kleiner Kochkurs "Cuciniamo a casa, come in famiglia".

Mehr zum neuen Konzept bzw. Kursangebot von Marina Rebora

italienisch online native speaker

ITALIENISCH ONLINE VIA SKYPE & CO 

Konnte ich bisher Informationen & Kontakte zu Privatunterricht mit Native Speakern nur in Wien und Salzburg anbieten, ist es ab sofort möglich, aus ganz Österreich ebendiese Sprachlehrerinnen "online" zu buchen!

Warum nicht einmal einen Sprachkurs gemütlich von zu Hause aus via Skype, Whatsapp o.ä. ausprobieren? Sofaitaliensich, Küchentischlehrgänge oder gar Italienisch auf Balkonien - vieles ist nun möglich. Dazu im Vorfeld schon einen Cappuccino oder ein Glas Prosecco vorbereiten, online gehen, loslegen!

Mehr zu dieser Kursidee "a casa mia" ...

Italienisch lernen Österreich Einzellektion online Cecilia Sabbatucci

WIEN: EINE NEUE ITALIENISCHLEHRERIN STELLT SICH VOR

Mit Cecilia Sabbatucci stellt sich eine äußerst ambitionierte Dame aus der Region der Marche vor. Die in Urbino geborene Dolmetscherin/Übersetzerin/Lehrerin formulierte im Gespräch ihren Leitsatz klipp und klar mit "nix ist zu schwer". Was für ein Ansatz für Sprachlernende ...