Wir starten wieder durch, aber SLOW ...

Reisen in Zeiten nach COVID-19
WIR STARTEN WIEDER DURCH, ABER SLOW ...

Die Erleichterung über die Aufhebung der strengen Reisebeschränkungen für Italien zaubert heute ein erstes Lächeln auf mein Härtefall-Antlitz. Endlich darf ich wieder für meine Kunden aktiv werden und wie gewohnt Genussreisen maßgeschneidert zusammenstellen. ...weiterlesen

Autor: Martin Martschnig am 10.06.2020

Tags: Reisebericht - Reiseideen
Anreise einmal anders ...

Ketzerische Frage:
IST URLAUB IN ITALIEN "AUS DER MODE"?

Mitnichten! Italien ist auch nach vielen Jahren immer noch ein unglaublich schönes und beliebtes Urlaubsziel. Hier bietet sich dem Single-Reisenden ebenso ein wunderbarer Aufenthalt, wie der Familie oder den Trendsettern. Besonders das italienische Flair ist es, der einen schnell in seinen Bann zieht. ...weiterlesen

Autor: Rene Quacken am 30.10.2019

Infos zu den Fluggastrechten

Wichtige Infos für ReisendeDANK FLUGGASTRECHTE WERDEN SIE BEI EINEM FLUGAUSFALL FAIR ENTSCHÄDIGT 

Die Koffer sind gepackt, die Vorfreude auf den wohl verdienten Urlaub ist groß und nun das: Der Flug fällt aus. Bei den heftigen Unwettern, die derzeit über Europa ziehen, ist dieses Szenario keine Seltenheit, wie man vergangenes Wochenende u. ...weiterlesen

Autor: Michael Meier am 24.05.2019

Die köstlichen Spezialitäten vom Lago Maggiore

Die köstlichsten Spezialitäten vom Lago MaggioreREGIONSÜBERGREIFENDER GENUSS AM SEE

In jedem Jahr zieht es Tausende von Weltenbummlern an den Lago Maggiore. Doch es sind nicht nur die imposanten Naturlandschaften und umfassende Wassersportangebote, die Aktivurlauber an den oberitalienischen See treiben (Informationen hierzu finden Sie auf Lago-Maggiore. ...weiterlesen

Autor: Daniel Kienhöfer am 17.04.2018

Genussreisen im Süden Sardiniens - Yoga & Reiten

Gastautorin Eva Jankovsky berichtet über:GENUSSREISEN IM SÜDEN SARDINIENS - YOGA & REITEN

Italien einmal anders - abseits der klassischen Italienischen Destinationen für Kultur, Kulinarik & Genuss - Friaul, Veneto, Lombardei, Piemont, Emilia Romagna, Toskana, Marken, Umbrien, Apulien möchte ich Ihnen zur Abwechslung eine weniger bekannte, dafür in ihrer Ursprünglichkeit vielleicht noch authentischere Region Italiens vorstellen: den Iglesiente, Sardiniens wildromantischen Südwesten. ...weiterlesen

Autor: Eva Jankovsky am 20.02.2018

Kategorien:
mipiace.at

Mipiace.at Christoph Cecerle

mipiace.at

Christoph Cecerle macht vor keinem fahrbaren Untersatz halt und hält sich dabei ausnahmslos an italienische Fabrikate. Ob im Rennsportsitz eines Abarth, auf dem Sattel einer Moto Guzzi oder Vespa oder verdecklos im Cinquecento, der Mann testet alles, war zwei bis vier Räder hat.

Seine Testberichte sind derart genussvoll, daß ich nicht anders konnte, als ihn auf italissimo.at einzuladen. Wer mehr von ihm lesen will, dem sei sein Blog mipiace.at ans Herz gelegt, wo es auch schon einmal um Mode und Genuss im engeren Sinne gehen kann.

Bustine di bacco

Roland Graf im Blog auf italissimo- Bustine del bacco

Bustine di bacco

„Bustine di Minerva" hieß Umberto Ecos langjährige Kolumne und frech strich Roland Graf die Göttin des Herdes und ersetzte sie für die neue „italissimo"-Kolumne durch den Gott des Rausches. 

Der Autor (im Bild von Ch. Barz vor den besagten Bustine abgelichtet) sagt damit gleich auch etwas über sich: Er ist studierter Philosoph und Philologe (daher die Eco-Hommage!), vor allem aber Reisender in Sachen Getränken. 

Stand zu Beginn vor allem die Berichterstattung über Winzer im Mittelpunkt, erweiterte sich der Schwerpunkt seiner Artikel - in „Mixology", „A la Carte", der ÖGZ sowie dem WIENER - auf die Themen Bier und Bars. 

Nachzulesen, neben dem Italien-Blog Ihres Vertrauens, ist das auch alle zwei Tage aktualisiert unter www.trinkprotokoll.at.