Wenn der Vater mit dem Sohne & der Tochter ...

Weihnachts-CD: Andrea, Matteo & Virginia BocelliWENN DER VATER MIT DEM SOHNE & DER TOCHTER …

Um die Weihnachtszeit auf „bocellische“ Weise zu zelebrieren, begaben sich der international berühmte Tenor Andrea Bocelli mit seinem 24-jährigen Sohn Matteo Bocelli und seiner 10-jährigen Tochter Virginia Bocelli ins Studio, um ihr erstes gemeinsames Album "A Family Christmas" aufzunehmen. ...weiterlesen

Autor: Martin Martschnig am 28.11.2022

Tags: Italienische Musik - Klassik & Oper
Andrea Bocelli - Believe

Andrea Bocelli - Believe
KRAFT DER MUSIK - IL DOLORE PASSERÀ 

Mit mehr als 80 Millionen weltweit verkaufter Alben, einer endlos lange Liste mit nationalen wie internationalen Auszeichnungen sowie diversen Verkaufsrekorden und etlichen Goldenen und Platin-Schallplatten, sogar einer Oscar-Nominierung und einem Stern auf dem berühmten Hollywood Walk Of Fame hat Andrea Bocelli eine Karriere hingelegt, die seinesgleichen sucht. ...weiterlesen

Autor: Martin Martschnig & Pressemeldung Universal Classic am 13.11.2020

Tags: Italienische Musik - Klassik & Oper
Ostersonntag 2020 - Andrea Bocelli Solokonzert im Mailänder Dom

Weltweite Übertragung aus dem Mailänder Dom
am Ostersonntag exklusiv auf You Tube
ANDREA BOCELLI "MUSIC FOR HOPE"

Am Ostersonntag, den 12. April 2020, wird der weltbekannte italienische Tenor Andrea Bocelli auf Einladung der Stadt, der Kathedrale und dank der Gastfreundschaft des Erzbischofs und der Veneranda Fabbrica del Duomo im berühmten Mailänder Dom ein Solo-Konzert geben. ...weiterlesen

Autor: Pressemeldung Universal Classic am 11.04.2020

Tags: Italienische Musik - Klassik & Oper
Kategorien:
mipiace.at

Mipiace.at Christoph Cecerle

mipiace.at

Christoph Cecerle macht vor keinem fahrbaren Untersatz halt und hält sich dabei ausnahmslos an italienische Fabrikate. Ob im Rennsportsitz eines Abarth, auf dem Sattel einer Moto Guzzi oder Vespa oder verdecklos im Cinquecento, der Mann testet alles, war zwei bis vier Räder hat.

Seine Testberichte sind derart genussvoll, daß ich nicht anders konnte, als ihn auf italissimo.at einzuladen. Wer mehr von ihm lesen will, dem sei sein Blog mipiace.at ans Herz gelegt, wo es auch schon einmal um Mode und Genuss im engeren Sinne gehen kann.

Bustine di bacco

Roland Graf im Blog auf italissimo- Bustine del bacco

Bustine di bacco

„Bustine di Minerva" hieß Umberto Ecos langjährige Kolumne und frech strich Roland Graf die Göttin des Herdes und ersetzte sie für die neue „italissimo"-Kolumne durch den Gott des Rausches. 

Der Autor (im Bild von Ch. Barz vor den besagten Bustine abgelichtet) sagt damit gleich auch etwas über sich: Er ist studierter Philosoph und Philologe (daher die Eco-Hommage!), vor allem aber Reisender in Sachen Getränken. 

Stand zu Beginn vor allem die Berichterstattung über Winzer im Mittelpunkt, erweiterte sich der Schwerpunkt seiner Artikel - in „Mixology", „A la Carte", der ÖGZ sowie dem WIENER - auf die Themen Bier und Bars. 

Nachzulesen, neben dem Italien-Blog Ihres Vertrauens, ist das auch alle zwei Tage aktualisiert unter www.trinkprotokoll.at.