Triest - italienisch lernen im Friaul

Triest - Italienisch lernen in der Wohlfühlschule

Diesen "Ehrentitel" verlieh vor kurzem eine Sprachstudentin dem egagierten Team dieser kleinen aber feinen Sprachschule im Herzen von Triest. Kein Wunder, brachte man doch das über viele Jahre erprobte Konzept zum Italienischlernen der Stammschule in Tropea in diese wunderbare Hafenstadt mit geschichtsträchtiger Kaffeehauskultur.

Eckpfeiler dieses Konzeptes sind kleine Sprachgruppen mit maximal sechs Teilnehmern, gemütlich und liebevoll gestaltete Kursräumlichkeiten und Lehrer die mehr als nur einen Sprachkurs anbieten wollen. Das kleine Schuljuwel in Triest besteht aus sechs schön ausgestatteten Klassenzimmern (allesamt mit Klimaanlage), einem kleinen "Hauskino", Bibliothek und viel Freiraum für "Passierendes" - WIFI gibt es in der ganzen Schule zum Nulltarif. 

Am Montag - quasi als Belohnung für den ersten, harten Kurstag - trifft man sich auf einen Aperitivo um das Freizeitprogramm der Woche zu besprechen, und ohne gemeinsames Abendessen endet dieser Tag wohl selten. 

Die zweite Hauptrolle spielt Triest selbst. Eine Stadt, die noch an vielen Plätzen und Ecken an die österreichische Vergangenheit erinnert und in den letzten Jahren einen großen Restaurierungs- und Modernisierungsschub erfahren hat. Nicht zu vergessen das Triest der Literaten und Kaffeehäuser, die schon seit Jahrhunderten eine Allianz bilden. Zurück in der heutigen Zeit ist Illy Inbegriff Triests. Eine eigene Kaffee-Universität zeugt von der Bedeutung der Veredelung dieses Rohstoffs, der die Tassen der Welt mit Wohlgefühl zu verzaubern mag. 

Fotogalerie

Triest - Eine Sprachschule mit Programm

Freizeitprogramm & Zusatzkurse mit Ambition

Der Sprachkurs ist die Basis dieser Reiseart, aber ohne ein dazu passendes Freizeitprogramm nur die Hälfte wert - oder sogar weniger. Dem wird in der Piccola Università Italiana Rechnung getragen und so bietet man ein buntes Sammelsurium an Italianità, sowie die Möglichkeit für Zusatzkurse am Nachmittag:

  • Geführte Touren durch Triest 
  • gemeinsame Museums- oder Schlossbesuche (Miramare / Duino)
  • gemeinsame Filmabende oder Kurzseminare in Sachen Kultur und Traditionen
  • Besuche von Weingütern der Colli Orientali del Friuli
  • Verkostungen von Prosciutto und anderen Spezialitäten der Region
  • Exkursion nach Udine und den Meisterstücken von Tiepolo
  • Exkursionen nach Grado, Venedig, Vicenza, Padova
  • Wanderungen im Karst
  • Italienisch & Malerei (Sprachkurs + 10 Stunden Malkurs in Sachen Acquarell, Öl, Zeichnung und Portrait)
  • Italienisch & Musik (sei es eine Lehrstunde am Instrument oder der Stimme, sogar Opernsänger können Kurse in Sachen Canto lirico buchen!)
  • Italienisch & Kochen (3 Treffen à ca. 3,5 Stunden führen in die Küche der Region ein)
  • Italienisch & Sport (nachmittags aktiv mit Kursen in Sachen Kayak oder Segelboot oder eine geführte Mountainbiketour durch den Karst ... )


Tipp für Fans von Segelevents:
Im Oktober verwandelt sich die Stadt während der Barcolana in ein Segelmeer, wenn tausende Teilnehmer bei der größten Segelregatta der Welt den Golf von Triest "bevölkern". Das Meer spielt also die dritte Hauptrolle, sei für Entspannungssuchende oder all jene, die die besondere Atmosphäre einer Hafenstadt mit majestischem Karst im Hintergrund suchen.


Kursgarantie
Bei kleineren Schulen bzw. in der Nebensaison ist die garantierte Abhaltung der Kurse von großer Bedeuetung. Falls nach dem Test für einen Teilnehmer keine Klasse (3-6 Studenten) mit dem entsprechendem Niveau zu Stande kommen sollte, wird dieser Teilnehmer einen Zwei-zu-Eins Kurs oder Einzelunterricht mit der um die Hälfte reduzierten Stundenzahl besuchen.

Preise und Termine 2017

Termine
ganzjährig wöchentliche Beginndaten

Feiertage
6.1., 17.4., 25.4., 1.5., 2.6., 15.8., 1.11., 8.12., 25.12., 26.12.
Die Schule bleibt an den Feiertag geschlossen, Preisreduktion!

Einschreibegebühr der Schule
Pro Person € 100
Einschreibegebühr inkludiert: 
Hin- und Rücktransfer zum Flughafen Triest oder 2 Halbtagesausflüge im Minibus, Kursbuch, Lehrmaterial, Einstufungstest, Stadtinfos & Stadtführung, Begrüßungscocktail  

Konversationskurs
Gruppenkurs (max. 6 Teilnehmer/Gruppe) mit 10 Wochenlektionen
Preise pro Person für 1/2/3/4 Wochen: € 130 / 223 / 270 / 345

Minigruppenkurs
Gruppenkurs (max. 6 Teilnehmer/Gruppe) mit 20 Wochenlektionen
Preise pro Person für 1/2/3/4 Wochen: € 195 / 345 / 505 / 650

Intensivkurs 20 + 6
Minigruppenkurs (siehe oben) plus 6 wöchentliche Lektionen Einzelunterricht
Preise pro Person für 1/2/3/4 Wochen: € 390 / 735 / 1.075 / 1.410

Privatunterricht
10 Lektionen ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt
Preis pro Person für 1/2/3/4 Wochen: € 360 / 700 / 1.020 / 1.320

Privatunterricht zu Zweit
10 Lektionen Privatunterricht für 2 gemeinsam anreisende Personen
Preis pro Person für 1/2/3/4 Wochen: € 220 / 420 / 600 / 760

Für alle Kurse gilt: 1 Lektion = 55 Minuten

Appartment der Schule (6 Zimmer, 4 Bäder, Küche, WIFI, TV)
Preise pro Person für 1/2/3/4 Wochen
Einzelzimmer € 180 / 360 / 540 / 720
Doppelzimmer € 165 / 330 / 495 / 660
Doppelzimmer zur Einzelnutzung € 210 / 420 / 630 / 840

Gastfamilie bzw. bei Italienern mit Frühstück
Preise pro Person für 1/2/3/4 Wochen
Einzelzimmer € 220 / 440 / 660 / 880
Doppelzimmer € 150 / 300 / 450 / 600
Aufpreis Halbpension pro Woche: € 105 

Residenzen - Appartmenthotels 
Preise pro Person für 1 Woche
Einzelzimmer € 300 - 900
Doppelzimmer € 200 - 500
Verschiedene Kategorien und Ausstattungen, Details auf Anfrage 

Hotels und B&B auf Anfrage


Nicht im Preis inkludiert

Triest - Sprachschule Piccola Università Italiana "Le Venezie"

Sie können nicht widerstehen und wollen buchen? Verständlich!

Alles, was Sie jetzt noch tun müssen, ist mir das ausgefüllte Buchungsformular per E-Mail, Fax oder Post zuzusenden. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen mit Bestätigung und weiteren Infos!

PDF - Buchungsformular

PDF - Allgemeine Reisebedingungen

Fragen zur Reise, Verfügbarkeit, Buchung...