Emilia Romagna - Genussreise in den Süden der Romagna

Genussreise in die südliche Romagna

Irgendwie hänseln sich die Leute der Romagna gerne mit jenen der Emilia, was immer ein wenig an Don Camillo und Peppone erinnert, die aber in die Emilia gehören. Die Romagna punktet dabei oft mir ihrer großen Gastfreundschaft, was ich aufgrund meiner Reisen nur bestätigen kann. Mit Kulinarik und Wein in üppigster Vielfalt im darzubietenden Bauchladen lässt es sich leicht prahlen. 

Bei Sangiovese denkt man zwar zuerst an die angrenzende Toskana, jedoch findet man in der Romagna die erste urkundliche Erwähnung dazu. Zum Wein das Brot, womit wir bei der Piadina wären - über Salumi- und Käsevielfalt will ich gar nicht reden, dazu das Salz aus Cervia und damit gewürtzer Fisch oder die vielen schmackhaften Pasta- und Bratengerichte der Region. 

Aber auch wunderbare Orte und Städte wie Verucchio, Santarcangelo, Dozza, Brisighella oder Ravenna plus die Strände und eine immergrüne Hügel- und Berglandschaft dahinter locken.

Als Unterkunft schlage ich ein Weinresort der gehobenen Art bei einem Winzer bei Predappio inmitten der geschichtlich berurkundeten ersten Sangioveselage (1362 n.Chr., nachzulesen in Bologna) und Pool mit Weinbergblick vor. Knapp 30 Zimmer mit modernster Ausstattung und viel Geschmack eingerichtet, dazu ein Wellnessbereich und 3 Restaurants am Grundstück. Als Basis nehme ich die Junior Suiten, die sehr geräumig sind, auf Anfrage sind aber auch noch größere Suiten buchbar. 

Zum Meer nach Cesenatico oder Cervia sind es 50 km, nach Bologna ca. 100 km und dann gibt es da ein paar Outletcenter in der Gegend, sollte Shopping ein Thema sein ...

Fotogalerie

Emilia Romagna - Genussreise in de Romagna

Romagna Abendessen Hotel

Genussreise südliche Romagna: Die Programmmöglichkeiten

Für Ihre ganz individuelle Genussreise in den Süden Romagna können Sie aus einer Vielfalt von genussfördernden Aktivitäten wie Privatführungen, Verkostungen, Abendessen oder den Besuch von Genusshandwerkern wählen. 


Ein erster Überblick als Basis der Qual der Wahl:

  • Mittag- oder Abendessen mit Weinbegleitung im Ristorante der Unterkunft
  • Privatführungen mit Verkostung bei verschiedenen Winzern
  • Privatführung auf einem kleinen Weingut mit sangiovesigem Herz bei Santarcangelo
  • Privatführungen in deutscher Sprache in Ravenna, Brisighella, Dozza oder auch Rimini 
  • Kochkurs mit Kellereirundgang und Weinglas beim Kochlöffel auf einem Weingut bei Santarcangelo
  • Privatführung und Verkostung bei einem kleinen Fossa-Käse-Hersteller (Käse, der über Monate in Brunnenschächten gereift wird - unglaublich genial!)
  • Käseverkostung mit anschließender Führung durch den Olivenhain mit Olivenölverkostung und anschließendem Mittagessen der bodenständigen Art (danach Zeit für eine Spaziergang einplanen ...)
  • Trüffelsuche mit anschließendem Mittagessen mit Fokus auf Trüffel oder auch ein kleiner Kochkurs zum Thema der Knolle
  • Aperitivo mit Spezialitäten der Region in Verucchio
  • Mittag- oder Abendessen mit Weinbegleitung in verschiedenen Trattorien und Restaurants der Gegend - aufs Programm und mit Ihnen abgestimmt
  • Massagen und andere Wellnessbehandlungen (Details auf Anfrage)
  • Genussführerin in deutscher Sprache*


* Meine Empfehlung: Buchen Sie für zumindest einen Tag unsere Genussführerin Linda und kombinieren Sie 2 - 3 Programmpunkte der Liste. Sie fährt bei Ihnen im Auto mit und versorgt Sie mit umfangreichen Wissen aus der Region, dient zudem als Navi ...


Kombitipp für die komplette Genussreise:
Kombinieren Sie 3 Nächte in der Romagna mit 3 oder 4 Nächten in der Emilia im Bereich Modena/Parma, womit Sie diese ganz unglaubliche Genussregion umfassend genießen können, ohne weite Wege zu haben.

Romagna Wellnessbereich

Preise und Saisonen

Saison A: 03.01.2016 - 31.03.2016 und 01.11.2016 - 29.12.2016
Saison B: 01.04.2016 - 15.06.2016
Saison C: 16.06.2016 - 31.10.2016 und 30.12.2016 - 02.01.2017


Programmbeispiel "4 Tage mit Wein, Piadina und Poolzeit " 

  • 3 Übernachtungen Junior Suite mit Frühstück (Saison B)
  • Abendessen (4 Gänge mit Weinbegleitung) im Ristorante der Unterkunft
  • Privatführung und Verkostung bei einem kleinen Fossa-Käse-Hersteller (Käse, der über Monate in Brunnenschächten gereift wird - unglaublich genial!)
  • Privatführung mit Verkostung bei einem kleinen Weingut mit sangiovesem Herz bei Santarcangelo
  • Begleitung durch eine Genussführerin (in deutscher Sprache) für einen Tag (für obige zwei Besuche plus was die Zeit erlaubt, z.B. ein Spaziergang durch Santarcangelo, 6- 7h)
  • Privatführung in deutscher Sprache durch Dozza und Brisghella oder Ravenna (3 h)


Preis pro Person

€ 635


Nicht im Preis inkludiert

 



Emilia Romagna - Genussreise mit Basis im mondänen Weinreport

Sie können nicht widerstehen und wollen buchen? Verständlich!

Alles, was Sie jetzt noch tun müssen, ist mir das ausgefüllte Buchungsformular per E-Mail, Fax oder Post zuzusenden. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen mit Bestätigung und weiteren Infos!

PDF - Buchungsformular

PDF - Allgemeine Reisebedingungen

Fragen zur Reise, Verfügbarkeit, Buchung...


Weitere Angebote in der Emilia Romagna:

Genussreise Bologna

Genussreise mit Boutiquehotel in Verucchio