italia in austria - Dante Alighieri Klagenfurt
Name:
Dante Alighieri Klagenfurt
Branche:
Sprachkurse & Kulturveranstaltungen
Ort:
9020 Klagenfurt
Adresse:
Gasometergasse 12
Telefon:
0463/33574
E-Mail:
dante-klagenfurt@a1.net
Website:
www.dante-klagenfurt.at

Öffnungszeiten (Kurssekretariat/Büro)

Montag / Mittwoch / Freitag: 8:30 - 10:30 Uhr
Dienstag / Donnerstag: 16:00 - 18:00 Uhr

Klagenfurt - Società Dante Alighieri

Sprachkurse & Italienische Kultur

Italienisch lernen als Mittel zum Zweck - Sprachkurse als erstes Angebot des Kennenlernens. Damit sind aber nicht nur die Kursteilnehmer gemeint, sondern vielmehr der geographische Nachbar Kärntens. Und so darf es nicht verwundern, dass Trude Graue(Präsidentin der Società Dante Alighieri Klagenfurt) den Menschen in den Mittelpunkt aller Aktivitäten stellt.

30 Jahre schon setzt sie Initiativen dies- und jenseits der Grenze, organisiert Lesungen, Kurse aller Art & Reisen mit Tiefenwirkung für "ihre" Mitglieder. Darüber hinaus bringt sie immer wieder neue Ideen auf dem Gebiet der Bildung ein (seit dem Jahre 2000 gibt es eine zweisprachige Volksschule in Klagenfurt) und versucht so, die nachfolgenden Generationen für Ihre Liebe zu Italien zu gewinnen.

Dante Klagenfurt - mehr als nur Kurse
Zur Vermittlung der Kultur gehört natürlich mehr als die Abhaltung von Sprachkursen. Und so ist man bemüht, Monat für Monat ein buntes Programm für italophile Kärntner zusammenzustellen.

Veranstaltungen 

Sprachkurse

Fotogalerie

Klagenfurt - Società Dante Alighieri: Sprachkurse und Kulturvermittlung

Vom Standardkurs bis zu Italienisch für die Arbeitswelt

Das Kursprogramm der Dante Klagenfurt ist breit gefächert. So bietet man die allgemeinsprachlichen Standardkurse (8 Sprachniveaus!) mehrmals täglich an, kann aus einer Palette von Konversationskursenwählen oder mit den muttersprachlichen Kursleitern gemeinsam Sprachtrainings für den Beruf entwickeln.

Ein ganz besonderes Zuckerl ist die Veranstaltungsreihe "Conversazione a cena"in der Trattoria Siciliana in Klagenfurt. Diese Treffen haben sich zu echten Begegnungen zwischen Italienern und Österreichernentwickelt und führen so einmal pro Monat zu vergnüglichen "Lernstunden" mit einem Glaserl in der Hand. Gelebte Sprache im wahrsten Sinne des Wortes!

Die "Nachwuchsarbeit" ins Zentrum der Bemühungen stellen

Initiativen setzen, um die Italienische Sprache & Kultur auch der jungen Generation schmackhaft zu machen - eine weitere Zielsetzung von Trude Graue. So werden gemeinsam mit den Sprachlehrern Workshops für Schulklassen zusammengestellt, die bestimmte Themen für 3 - 5 Tage auf Italienisch in den Schulmittelpunkt bringen. Quasi eine Sprachreise in der eigenen Schule. 

Nachhilfe und Maturavorbereitung werden ebenfalls groß geschrieben. Gemeinsam mit den Eltern versucht man Kleingruppen zu bilden, die eine optimale Betreuung zu vertretbaren Kosten garantieren. 

Zuletzt sei noch auf das PLIDA-Zertifikathingewiesen, für das die Dante Klagenfurt als "Centro Certificatore PLIDA"Vorbereitungskurse auf Wunsch anbietet.