italia in austria - Italienisch Privatunterricht mit Cosima Zanni
Name:
Italienisch Privatunterricht mit Cosima Zanni
Branche:
Italienischkurs in Wien & Umgebung
Ort:
Wien und Umgebung
Adresse:
Nach Vereinbarung (im Cafè, Büro, bei Ihnen zu Hause)
E-Mail:
office@cosimadei.com

Ebenso buchbar / Spezialitäten:

  • Italienisch mit Fokus auf Literatur
  • Italienisch mit Wirtschaftsthemen
  • Italienisch am Markt
  • Italienisch in Florenz (Fiesole) und auf der Insel Giglio

 

 

Wien: Italienisch lernen mit der Florentinerin Cosima Zanni

Was Banken, Schriftstellerei und Italienischkurse gemeinsam haben

Eine recht bunte Karriere hat  Cosima Zanni vor zu weisen. Sie wächst mit dem Tourismus in der Toskana auf, spricht sechs Sprachen und lernt in London das "Handwerk" der Bankerin, das sie schließlich arbeitsmäßig nach Wien führt. 

Die Faszination Bank hält sie aber nur kurz in Atem, zu sehr ist sie - wohl auch aufgrund ihres Sprachentalents - dem geschriebenen und gesprochenen Wort zugetan. Womit die freiberufliche Autorin bei der Sprachvermittlung angelangt war - und so unterrichtet sie schon seit vielen Jahren in verschiedenen Sprachinstituten.

Italienisch als leistbarer Privatunterricht für Einzelpersonen, kleine Gruppen oder Firmen, bei Ihnen zu Hause, im Büro oder unterwegs durch Wien - übrigens von 7:30 - 20:00 Uhr. Dieses maßgeschneiderte Unterrichtskonzept kann z.B. auch die gemeinsame Zubereitung von italienischen Spezialitäten inkludieren. Eine Konversationsstunde der kulinarischen Art gewissermaßen. 

Es gibt auch die Möglichkeit, die Lektionen "live" in einem Alimentari/Snack Bar zu "konsumieren", z. B. bei Buongustaio (1010 Wien), Sapori e delizie (1030 Wien) oder Donatella (1050 Wien).

Selbst fünf Fremdsprachen erlernt, macht sie das Wissen um die Bedürfnisse eines Sprachstudenten zur Basis des Unterrichts. So wird in einem Erstgespräch "Primo Incontro" individuell auf die Sprachbedürfnisse eingegangen, und sodann ein darauf abgestimmtes Ziel gesteckt.

Wien - Privatunterricht Italienisch

Wien Privatunterricht Italienisch Cosima Zanni

Cosima Zanni stellt sich vor:
5 lingue und eine Kursidee

Avendo studiato 5 lingue straniere (inglese, francese, tedesco, giapponese e spagnolo), capisco intuitivamente cosa funziona per i miei studenti, sono sensibile alle loro richieste, aspettative, insicurezze, critiche.

Credo che la lezione ideale per loro sia quello che desidero per me, che ho avuto la fortuna di frequentare corsi di lingua professionali, alcuni molto intensivi, ma pur sempre piacevoli, stimolanti e mai noiosi.

Odio strutture fisse, aule piccole e regole troppo rigide, esercizi ripetitivi, distanza e separazione dalla gente e dalla sua cultura, mentre amo la libertà di movimento, di espressione, la creatività ed il contatto con la natura e gli animali.

Per me la lezione di italiano è un tuffo nella vita e cultura del mio paese! 

Cosima Zanni
Vienna, agosto 2011


Isola Giglio Weinberge mit Meerblick

Italienisch mit Blick auf Firenze oder Mare!

Man nehme die gewohnten Einzellektionen und "verpflanze" der Abhaltung in Cosimas Heimat, die wunderbare Toskana. Eine Reise mit einer Sprachlehrerin, die zu einer "esperienza 360 gradi" wird, bei der man neben Italienisch auch Land und Leute "mit einer Einheimischen unterwegs" kennenlernt.

Der Unterricht erfolgt dem Programm und Sprachniveau angepasst und wird sich oft ins echte Leben verlagern. Cosima schneidert also gemeinsam mit Ihnen ein Programm mit Basis in Fiesole über Florenz oder auf der Insel Giglio, wobei folgende Zutaten zur Auswahl stehen:

  • Etrusker in Fiesole (Area archeologica)
  • Klöster mit Ein- und Ausblicken
  • Wanderungen im Weltkulturerbe der Unesco am Monte Ceceri (Fiesole)
  • Wanderungen mit Meerblick auf der Insel Giglio
  • Alles zum Thema Oliven und Olivenöl bzw. Safran (Fiesole)
  • Küche und Weine der Toskana
  • Kochkurse zur sprachlich kulinarischen Vertiefung
  • Ausflüge zu den Märkten in Florenz
  • Villen und Gärten in und um Florenz und Fiesole
  • Bootsausflüge zu den Buchten im Naturparadies der Insel Giglio
  • Besuch von Winzern (rund um Florenz und auf der Insel Giglio!)
  • Hilfe bei der Auswahl der geeigneten Unterkunft. Cosima verweist dabei auf Beherbergungsbetriebe, die sie allesamt selbst kennt, von Hotel über B&B bis hin zu Ferienwohnungen


"Italiano camminando" - so werden Fiesole und die Insel Giglio zu Ihrem Klassenzimmer auf Zeit, Ihr Aufenthalt zu einer Entdeckungsreise der Schätze in Cosimas Heimat. Wenn Sie Interesse an einer unverbindlichen Beratung dazu haben, bitte einfach eine Mail an Cosima zu schicken, sie vereinbart sogleich einen Termin mit Ihnen!

Wien Italienisch lernen mit Cosima Zanni

Termine & Preise Italienischunterricht

Nach Vereinbarung bzw. beim "Primo Incontro", einem Treffen, das beiden Seiten ein unverbindliches Kennenlernen ermöglicht, einer Einstufung der Italienischkenntnisse dient und zur Programmbesprechung (wo, wann, wie oft..) führt. 

Primo Incontro: Euro 30
1 Lektion Einzelunterricht à 60 Minuten € 42 / 10er Block € 380
1 Lektion Einzelunterricht à 90 Minuten € 60 / 10er Block € 570

1 Lektion Privatunterricht zu Zweit à 60 Minuten € 55 / 10er Block € 500
1 Lektion Privatunterricht zu Zweit à 90 Minuten € 75 / 10er Block € 690

1 Lektion Privatunterricht zu Dritt à 60 Minuten € 65 / 10er Block € 590
1 Lektion Privatunterricht zu Dritt à 90 Minuten € 90 / 10er Block € 820

1 Lektion Privatunterricht zu Viert à 60 Minuten €   80 / 10er Block € 690
1 Lektion Privatunterricht zu Viert à 90 Minuten € 105 / 10er Block € 940


Wichtig - Kurse außerhalb von Wien:
Anfahrtskosten werden extra (nach Vereinbarung) berechnet!
Bei 60-Minuten-Lektionen müssen zumindest 2 Lektionen pro Treffen gebucht werden!



Italiano al mercato - eine Kursidee

Buffala oder Bufala?
Zuccini oder Zucchini?
Was ist eine Burrata?

Vergessen Sie Lehrbuch und Übungsheft, heute geht es mit Cosima ins richtige Leben. Auf dem Markt lernen Sie alle Vokabel über Obst, Gemüse, Fleisch & Fisch bzw. wie Sie ebendiese richtig bestellen (Menge, Form, Packungen ...), damit bei Ihrer nächsten Italienreise alles klappt.

Möglich z.B. am:
Naschmarkt, Karmelitermarkt oder Rochusmarkt

Cosima kann aber auch den Unterricht in anderen Shoppingbereichen anbieten. So können Sie Ihr Italienisch vor dem nächsten Italienurlaub boutiquengerecht aufbessern!

Einzelunterricht (mindestens 90 Minuten, auch samstags) ab Euro 60
Privatunterricht zu Zweit (mindestens 90 Minuten, auch samstags) ab Euro 75

Wien - Italienisch lernen mit Cosima Zanni - Kommentare

Kommentare zum Privatunterricht mit Cosima 

Livia Janicek (Wien)
"Ich bin Studentin und habe Italienisch als Vorbereitung für ein Auslandssemester in Mailand gelernt. Cosima hat mir sehr dabei geholfen, das Niveau zu erreichen, das ich hierfür benötigt habe. Wir haben einige Stunden bei ihr zu Hause und einige via Skype durchgeführt, was sehr angenehm und unkompliziert war. Das verwendete Material ist sehr ausführlich und hilfreich, sodass ich es immer noch verwende! Insgesamt ein Super-Unterricht!"

Sandra (Wien)

"Bei Cosima kann ich das Programm frei bestimmen: da ich Italienisch für den Beruf lerne, hilft mir Cosima sowohl mit fachlichem Italienisch als auch mit Alltagssprache, je nachdem was für mich gerade wichtig ist. Zu Beginn jeder Stunde legen wir gemeinsam fest was gelernt wird. Es ist nicht nötig Cosima vor der Stunde zu informieren, das ist wohl die italienische Spontanität. :-)

Selbstverständlich kann man auch nach dem Lehrbuch gehen. Als kleines Extra gibt es jede Menge Tipps von Cosima zu Weingütern, italienischen Geschäften in Wien und Italienreisen.

Außerdem schätze ich an Cosima, dass der Unterricht bei mir im Büro stattfindet und der Preis fair ist. Für mich ist Italienisch lernen mit Cosima ideal!"


Bernhard Url (Wien):

"Ich habe schon viele Stunden Italienisch-Unterricht bei Cosima gehabt und bin jedesmal sehr zufrieden gewesen. Sie macht den Unterricht mit großer Leidenschaft und voller Abwechslungen (zum Kennenlernen der italienischen Namen der Nahrungsmittel haben wir eine Stunde bei Meinl am Graben abgehalten). Neben der ausgezeichneten Kenntnis der italienischen Sprache und deren Grammatik weiß sie auch sehr viel über das Land, die Küche, die Wirtschaft, die Kunst und die politische Situation in Italien. Mir gefällt das besonders, weil man sich damit im Unterricht immer auch dem Land Italien und seinen Einwohnern nahe fühlt. Das Ganze gibt es noch dazu zu einem sehr moderaten Preis. Ich kann das Italienisch-Lernen mit Cosima nur wärmstens empfehlen."

 

Karin & Robert (Kierling bei Wien):
"Wir genießen unseren Italienischunterricht mit Cosima sehr! Das Italienischlernen macht richtig Spaß! Cosima versteht es uns nicht nur die Sprache,sondern auch Land und Leute ,sowie die italienische Lebensart näherzubringen. Die Stunden sind abwechslungsreich und Italienisch wird sehr praxisgerecht vermittelt.Im Nu findet man sich im Restaurant oder bei leichten Konversationen gut zurecht. Die schöne Sprache mit einer Florentinerin zu erlernen ist natürlich ein besonderer Genuss! Immer wieder erfahren wir auch Hintergrundinformationen über Italien aus italienischer Sichtweise. Das ist besonders interessant! Das ist wirklich individueller Unterricht,wie man es sich nur wünschen kann!"


Simone (Wien)

"Der Privatunterricht mit Cosima ist wirklich perfekt: ich habe in den letzten Monaten meine Italienisch-Kenntnis merklich verbessert, vor allem in puncto Konversation und Grammatik habe ich große Fortschritte gemacht, das ist in dieser kurzen Zeit im Gruppen-Unterricht nicht möglich."